Verletzung

Das heimliche WM-Finale 1934

Das heimliche WM-Finale 1934

Battle of Highbury

Heute vor 85 Jahren empfing die englische Nationalmannschaft im Londoner Highbury-Stadion Weltmeister Italien. Wir erinnern an das heimliche WM-Endspiel, das zu eine der brutalsten Begegnungen der Geschichte mutierte.

Die 20 skurrilsten Fußballer-Verletzungen

Die 20 skurrilsten Fußballer-Verletzungen

Für’n Arsch

Weil er im Suff einen Autounfall hatte, zog sich Richard Keogh, Kapitän von Derby County, eine schwere Knieverletzung zu und fällt für den Rest der Saison aus. Kleiner Trost: In Sachen skuriller Verletzung befindet er sich in guter Gesellschaft. 

Santi Cazorla ist zurück in der spanischen Nationalelf

Santi Cazorla ist zurück in der spanischen Nationalelf

Gegen den Schmerz

Weil Bakterien seine Achillessehne fraßen, konnte Santi Cazorla über zwei Jahre kein Fußballspiel mehr bestreiten. Heute Abend dürfte er für die spanische Nationalmannschaft auflaufen - das Ende einer Leidensgeschichte.

Der würgende Jan Vertonghen

Der würgende Jan Vertonghen

Versagen der Ärzte?

Als Tottenhams Jan Vertonghen im Spiel gegen Ajax ausgewechselt werden musste, übergab sich Belgiens Nationalspieler, der kaum noch auf seinen Beinen stehen konnte. War es fahrlässig, ihn zunächst weiterspielen zu lassen? Was sich jetzt ändern muss.

10 Dinge über Verletzungsmiseren

10 Dinge über Verletzungsmiseren

Gesundheit!

Zehn verletzte Spieler fehlten dem FC Augsburg am vergangenen Spieltag. Passend dazu präsentieren wir ebenso viele Fakten und Geschichten über Verletzungsmisere – von Schuldzuweisungen über Schweinegrippe bis Holger Badstuber.

Best of 2018: Wie schlimm es wirklich um Neymar steht

Best of 2018: Wie schlimm es wirklich um Neymar steht

Pray for Neymar

Best of 2018: Fassungslosigkeit, Schock, Entsetzen: Nach dem schlimmen Anschlag auf Neymars Knöchel muss sich die Fußballwelt neu sortieren. Kann man solche Tragödien künftig verhindern?

Warum Manuel Neuer bei der WM im Tor stehen wird

Warum Manuel Neuer bei der WM im Tor stehen wird

Voll im Plan

Während sich das ganze Land fragt, ob Manuel Neuer nach seiner langen Verletzungspause gleich wieder ganz der Alte sein wird, hat sich das Trainerteam längst auf ihn festgelegt. Denn: Auch 2014 reiste Neuer angeschlagen zur WM. 

Zum Comeback von Marco Reus

Zum Comeback von Marco Reus

Fußballgott, Du Arsch

Die beste Nachricht des Spieltags: Marco Reus ist zurück. Die schlechte Nachricht: Der Fußballgott scheint ihn nicht zu mögen. Eine Klageschrift.

Seiten