Schiedsrichter

Zehn Dinge über Howard Webb

Zehn Dinge über Howard Webb

Howard ante portas

Der bullige Ex-Schiedsrichter Howard Webb scheiterte kürzlich am Türsteher einer Bar. Wie Wikipedia ihm den Abend rettete, weshalb er einem nackten Mann helfen musste und warum der polnische Ministerpräsident ihn einst umbringen wollte.

Das sind die Regeländerungen für die kommende Saison

Das sind die Regeländerungen für die kommende Saison

Hier bleibt alles so, wie es ist!

Zur kommenden Saison werden die Spielregeln des Fußballs verändert und sollten schon bei der U21-Europameisterschaft ab 16. Juni angewandt werden. Doch der UEFA sind die Änderungen zu kompliziert und lässt nun doch nach alten Regeln spielen. Doch was ändert sich eigentlich?

Liebeserklärung an Manuel Gräfe

Liebeserklärung an Manuel Gräfe

Der Sheriff und die Eitelschwitze

Wenn Schiedsrichter nicht auffallen sollen, dann ist Manuel Gräfe ein ganz schlechter Vertreter seiner Zunft. Denn dieser Mann ist eine Erscheinung. Und ein Vorbild für den gesamten Fußball.

Wie Manuel Gräfe den Hoyzer-Skandal aufdeckte

Wie Manuel Gräfe den Hoyzer-Skandal aufdeckte

Abpfiff

Als der Hamburger SV zum letzten Mal im DFB-Pokal auf den SC Paderborn traf, verschob Robert Hoyzer das Spiel und sorgte für den großen deutschen Schiri-Skandal. Hier erinnert sich Manuel Gräfe, der den Fall ins Rollen brachte.

All das spricht ein Schiedsrichter während eines Spiels

All das spricht ein Schiedsrichter während eines Spiels

But Seriously

Jarred Gillett ist Schiedsrichter in Australien und hat sich in seinem letzten A-League-Spiel abhören lassen. Ein nicht alltäglicher Einblick, der erstaunlich unterhaltsam ist.

Gattuso rastet aus

Gattuso rastet aus

Rinosaurier

Was man nicht sein möchte: Schiedsrichterassistent, der den Zorn von Gennaro Gattuso auf sich gezogen hat. Siehe Beweisstück »A« wie Video.

Dritte Liga: »Anetts Ansicht«

Dritte Liga: »Anetts Ansicht«

Streitbare Typen statt Einheitsbrei

Echte Emotionen sind die Grundessenz des Lebens. Wir alle lechzen danach, besonders im Sport und vor allem im glattgebügelten Fußballgeschäft. Solche Emotionen nachträglich zu bestrafen, ist das absolut falsche Zeichen! Über die Cornflakes-Affäre und ihre Folgen.

Seiten