Kritik

Warum die Vereins-Dokumentationen nerven

Warum die Vereins-Dokumentationen nerven

Seifiger Rasen

Wer als Fußballklub derzeit etwas auf sich hält, lässt eine Doku über sich drehen. Was rauskommt, ist meistens allerdings eher peinlich für die Klubs. Eine Sichtung.

So ist der Podcast von Mats und Jonas Hummels

So ist der Podcast von Mats und Jonas Hummels

Zeitspiel

Der eine Bruder ist Weltmeister, gilt als smart und eloquent. Der andere ist etablierter TV-Experte. Eigentlich müsste ein gemeinsamer Sport-Podcast der Brüder Hummels also ein Volltreffer sein. Warum das leider gar nicht der Fall ist.

Wie ManCitys China-Tour zum Desaster wurde

Wie ManCitys China-Tour zum Desaster wurde

Im Stile der Kolonialherren

Natürlich folgt ManCitys sommerliche China-Visite nur einem Motiv: Geld. Dass der Klub daraus kein Hehl macht, ist irgendwo ehrlich – aber auch unfassbar dämlich. Finden inzwischen auch die Chinesen.

Schalke-Boss tritt nach

Schalke-Boss tritt nach

Logo? No-go!

Clemens Tönnies zieht Saison-Bilanz und tritt dabei vor allem gegen Ex-Manager Christian Heidel nach. Das macht nur teilweise Sinn, ist ziemlich schlechter Stil und vor allem aber: sehr unterhaltsam. 

Zu den merkwürdige Aussagen von Uli Hoeneß

Zu den merkwürdige Aussagen von Uli Hoeneß

Abteilung Mitleid

Fast war es wie früher, als Uli Hoeneß am Sonntag zum verbalen Rundumschlag ansetzte. Doch im Nachgang bleibt vor allem ein Eindruck haften - Bayerns Präsident hat den Faden verloren.

Das große WM-Fazit

Das große WM-Fazit

Leerer Schlüssel

Der beste Spieler? Die verachtenswerteste Figur? Unser WM-Reporter Christoph Biermann beantwortet die wirklich drängenden Fragen, die nach dieser Weltmeisterschaft noch offen sind.

Seiten