Amin Younes

Amin Younes über seine neue Heimat Neapel und Käfigfußball

Amin Younes über seine neue Heimat Neapel und Käfigfußball

»Ich wollte der Beste sein«

Amin Younes hat bewegte Jahre hinter sich. Erst gab es große Verwirrung um seinen Wechsel nach Italien, dann riss ihm auch noch die Achillessehne. Doch er hat sich zurückgekämpft – und mit uns gesprochen. Über den Ärger der letzten Jahre, den SSC Neapel und Joachim Löw.