National - Nationalmannschaft

Über die missliche Lage von Emre Can

Über die missliche Lage von Emre Can

Zerrissen

Während Emre Can bei Juventus Turin keine Rolle spielt, steigen seine Chancen auf eine Nominierung für die EM 2020. Und so werden die letzten Wochen des Jahres 2019 für den 25-Jährigen zu einem Ringen mit sich und seinem Kämpferherz.

Die Lehren aus dem Sieg gegen Weißrussland

Die Lehren aus dem Sieg gegen Weißrussland

Da geht noch was

Bundestrainer Joachim Löw sucht nach einer Stammformation. Das Spiel gegen Weißrussland zeigt: es gibt noch viel Steigerungspotenzial. 

Und schon wieder keine Stimmung, DFB

Und schon wieder keine Stimmung, DFB

Super Deutschland Olé

Schwindendes Zuschauerinteresse, harsche Kritik für überteuerte Trikots, ein Verband in der Sinnkrise – endlich bekommt der Fußball, was er verdient.

Zur Personalnot in der deutschen Verteidigung

Zur Personalnot in der deutschen Verteidigung

Ohne Eckpfeiler

In der Defensive des deutschen Nationalteams fehlt wegen Verletzungen die komplette Stammbesetzung. Neulingen wie Niklas Stark und Robin Koch bieten sich dadurch ungeahnte Chancen.

Über die Sinnkrise der deutschen Nationalelf

Über die Sinnkrise der deutschen Nationalelf

Hinterher statt vorneweg

Das Verhältnis der Deutschen zu ihrer Nationalmannschaft ist abgekühlt, auch bei den letzten Länderspielen des Jahres kämpft der DFB mit sinkenden Zuschauerzahlen. Oliver Bierhoff gesteht Fehler bei der Vermarktung ein. 

Seiten